Alt AG

Ende aus, Mickymaus.

9.12.08 16:47, kommentieren

Werbung


bemmelebemmel

So, viva sprochen habe ich jetzt mal die ersten Fotos on-lein gestellt, und zwar die von Philipps & Marcs 18. Geburtstagen. Demnächst wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit noch mehr kommen, also aufgepasst!

Heute habe ich die erste Klausur in der 2. Klausurphase, oder wie auch immer dat heißen tut geschrieben. Deutsch. War eigentlich ganz in Ordnung und nicht sooo schwer, aber das kenn ich ja schon vom Herrn Klusen^^ Freitag schreib ich Mathe, danach dann jede Woche eine Klausur, und ab dem 16. 12. hab ich dann Ruhe und kann mich mental schon mal auf die Weihnachtsferien vorbereiten. Das ist schön =)

Ich habe Durst, kann aber nichts trinken, weil meine schlaue Mutter jedes Mal, wenn sie in meinem Zimmer ist, sämtliche Wasserflaschen und -gläser mitnimmt, mit der Begründung, die würden hier schon seit Tagen rumstehen und müssten gewaschen werden. Auch wenn ich sie erst vor ein paar Stunden mit hoch genommen habe... Naja, anderes Thema.

Ich hab hier noch ein paar winzige Veränderungen gemacht, und zwar hab ich im Menü über die einzelnen... äh... Sachgruppen so Überschriften machen getan, die helfen den sehr dummen Menschen, die sich auf meine Seite verirren, sich zu orientieren.

Ente.

1 Kommentar 19.11.08 22:10, kommentieren

Tomatensoße.

Heute ist Dienstag. Ich habe gerade zwei Freistunden, und deswegen schreibe ich hier was, und zwar:

Nichts.

1 Kommentar 18.11.08 10:46, kommentieren

ENTE ENTE ENTE ENTE ENTE ENTE ENTE

ENTE! xD

Joarhgl, ich meld mich dann auch mal wieder hier... schubidu. Also, es geht um folgendes: Gar nichts. Dingsda, und so;

So, jetzt aber nochmal vernünftig! Hallo erstmal, hier hat sich mal wieder lange Zeit nichts getan, aber ist ja nicht schlimm, jetzt bin ich ja wieder da. (Irgendwie erinnert das stark an den vorletzten Eintrag, ist aber egal^^)

Mh, was sollte ich mal hier hinschreiben? Am besten einfach, was in letzter Zeit so passiert ist.

  • Ich habe mit Daniel und Dominik das Geburtstagsgeschenk für Marc gemacht. Genauer: Wir haben das obermegakrasseste Album aufgenommen, das es jemals geben tun tat! Es hört auf den Namen "Rappy Birthday" und besteht aus einer CD, einer DVD und einem Elefanten.
  • Am Freitagabend war ich bei Lukas, wir haben allerlei Blödsinniges gemacht^^ Andere Personen, die mitgelitten haben, sind Daniel, Natascha, Marc, Svenja und Bene. Leider konnten wir nicht "Ab durch die Hecke" sehen, weil Lukas den nicht gefunden hat (zumindest an diesem Tag nicht^^), dafür aber EnteEnteEnte, Little Britain und Surfs Up.
  • Gestern, also am Samstack, war ich zuerst bei Philipps 18. Geburtstag, dann bin ich mit Daniel, Natascha, Dominik und Lukas noch zu Marcs 18. Geburtstag gefahren und war dann da auch. Das war lustig, ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha. Ente Ente Ente Ente Ente. xD
  • Eins Zwei Drei.

1 Kommentar 26.10.08 17:51, kommentieren

Sehr verehrte Damen und Herren...

...da bin ich wieder! Ganz recht, ich bins, der Moritz. Ich hab schon länger nichts mehr geschrieben, was daran liegt, dass ich entweder keine Zeit hatte oder dass einfach nichts passiert ist. Das ist aber egal, denn jetzt bin ich ja wieder da.

Die Hälfte der ersten Klausurphase hab ich schon mal hinter mir, nämlich Englisch (LK), Deutsch und Mathe (LK). Englisch und Deutsch sind relativ problemlos verlaufen, was letztendlich bei Mathe rauskommt wird sich dann zeigen, aber ein sonderlich gutes Gefühl hab ich nicht^^

Und außerdem sind ja auch in einer Woche schon Ferien, da kann ich mich dann etwas von den Strapazen des Schülerlebens erholen. Machen werd ich in den Ferien aber nichts, also jedenfalls nichts großes wie in den Urlaub fahren oder ähnliches, essen und schlafen werde ich natürlich schon.

Ich bin mal gespannt ob das vor den Ferien mit dem Stufenfoto noch was wird. Wollten wir ja eigentlich Donnerstag bzw. Freitag machen, aber da gab es dann irgendwie immer Probleme, sei es nun die Abwesenheit von vielen Schülern oder aber die Abwesenheit einer Kamera xD Naja, das wird schon noch werden.

Ansonsten hab ich eigentlich nicht mehr besonders viel zu erzählen, deswegen sage ich jetzt Lebewohl, Herr Kohl.

Erkenntnis des Monats: Das Sams hat rote Punkte.

1 Kommentar 21.9.08 15:32, kommentieren

I woa heut...

...in den Freistunden in der Stadt und habe mir das Slipknot-Album angeschafft. Nettes rundes Plastikding, das!

Neue Seite: Der Daniel.

26.8.08 22:19, kommentieren

Häute isst ain tschöhner Tack.

Oh ja, heute ist wirklich ein schöner Tag^^ Ich habe nämlich erausgefunden, dass ich jeden Tag Geburtstag habe...


weiterlesen

20.8.08 21:40, kommentieren

Wiederverwurstung des Eintrags vom 5. September 2007.

Englisch

  • Lehrerin: Frau Pohlhaus
  • Unterricht: Ganz ok, wie immer eigentlich^^
  • Sitznachbarn: Carlos & Marc

Mathe

  • Lehrer: Her Butschen
  • Unterricht: Wie Mathe halt so ist, manchmal nervig, manchmal ganz lustig
  • Sitznachbarn: Philipp & Andre

Französisch

  • Lehrer: Herr Kiesel
  • Unterricht: Lustig xD
  • Sitznachbar: Juri

Sowi

  • Lehrer: Herr Syben
  • Unterricht: Wird sich noch herausstellen, im Moment gehts eigentlich, besonders weil wir im Kurs nur 9 Leute sind^^
  • Sitznachbarn: Philipp & Willy

Deutsch

  • Lehrer: Herr Klusen
  • Unterricht: Wie immer beim Klusen - super!
  • Sitznachbar: Andre

Bio

  • Lehrer: Herr Löffelmann
  • Unterricht: Das Chaos schlechthin, außerdem scheint er oft nicht da zu sein^^
  • Sitznachbarn: Philipp & Willy

Philosophie

  • Lehrerin: Frau Lettgen
  • Unterricht: Läuft! Auch wenn mich die Diskussionen manchmal etwas konfus machen xD
  • Sitznachbarn: Kris & Björn

Kunst

  • Lehrer: Herr Stupperich
  • Unterricht: Eigentlich ganz gut, nur das aktuelle Thema nervt
  • Sitznachbarn: Mahr oder weniger Tobias & Sven

Sport

  • Lehrer: Herr Schulte
  • Unterricht: Ganz in Ordnung, teilweise witzig^^
  • Sitznachbarn: Nein. 

2 Kommentare 17.8.08 16:38, kommentieren

AAAAARGH!!

WENN ICH DA ALS SCHRIFT COURIER NEW EINSTELLE, WARUM MACHT DER DAS DANN NICHT?!?!?
!?!?!?!?!111
111einself

12.8.08 21:08, kommentieren

Ach jaah, und dann noch mein Stundenplan:

Std   Montag  Dienstag  Mittwoch  Donnerstag  Freitag

  1   Engl.   Mathe     Bio                   Deutsch

  2   Engl.   Mathe     Sowi      Mathe       Sowi

  3   Franz.            Sowi      Engl.       Mathe

  4   Philo             Franz.    Engl.       Mathe

  5   Philo   Engl.     Franz.    Kunst       Philo

  6   Bio     Kunst     Deutsch   Kunst

  7   Bio               Deutsch   Sport

  8                               Sport
 

12.8.08 21:07, kommentieren

Pirlefirle, oder um es anders zu sagen...

Juhu, endlich wieder Schule -.-

Obwohl, eigentlich kann ich mich ja gar nicht beklagen, hab mit den Lehrern dieses Jahr (und daher automatisch auch nächstes jahr^^) ziemlich Glück gehabt :P Meine Kurse:

  • Englisch LK mit Frau Pohlhaus (-> Tutorenkurs)
  • Mathe LK mit Herr Butschen
  • Sowi mit Herr Syben
  • Französisch mit Herr Kiesel
  • Deutsch mit Herr Klusen
  • Bio mit Herr Löffelmann
  • Kunst mit Herr Stupperich
  • Philo mit Frau Lettgen
  • Sport ist noch nicht sicher, wahrscheinlich aber mit Herr Leuchtgens.

Käsebrot!

Außerdem zwinge ich euch unter Androhung von Folter, auf folgender Seite vorbeizuschauen: http://www.deezer.com

 Das wars dann auch schon wieder von mir.!.!.,!!,-.!;:_

11.8.08 17:55, kommentieren

<--- das album da.........

.......ist so GEIL! Mein Gott! Meine Fresse! Heilige Scheiße!

Nun ja, mäßigen wir uns mal ein wenig. Ich bin ziemlich müde, deswegen werde ich hier auch nicht viel schreiben, nur, dass ich im Moment relativ wenig Zeit habe, weil dauernd was passiert, oder irgendjemand meine Hilfe braucht bei Problemen, die relativ schwer zu lösen sind. Nicht wahr, Machmut? xD

Pillepalle.

Ach so, morgen bin ich mal wieder den ganzen Tag nicht da, da bin ich mit Mammilein und Pappilein und Ommilein irgendwo in Holland, und dann machen wir da irgendwas. Was auch immer.

Kokolores. Um es mal mit Stoibers Worten zu sagen: Ääääh!

Gewisse Leute sollen endlich mal wieder kommen, damit wir uns gegenseitig nerven können! Herrgottnochmal!

Außerdem ist bald wieder Schule... Freude ist wohl das falsche Wort, aber es wird in der ersten Woche bestimmt ziemlich spannend, und danach ziemlich scheiße^^ Na dann mal gute Nacht, euer Sabslrirellalor.


5.8.08 03:51, kommentieren


Discover The Subways!

 

So ein tschööhnes Lied^^

Ich sitz hier rum, dumdidum. Eiei, oho, heieiei. 

5.8.08 03:02, kommentieren

Erster Eintrag nach dem Urlaub...

...und schon gibt es Wundervolles zu berichten!

Soeben saß ich an meinem Kompjuter und wartete darauf, dass die CD fertig importiert sein täte, damit ich mit der nächsten fortfahren könnte.

Plötzlich aber spürte ich ein unschönes Gefühl in meinem Nasenloch, was mich zuerst verwirrte, dann jedoch fiel ein Blutstropfen auf meine Hand und ich wusste, dass ich Nasenbluten hatte.

Da ich kein Taschentuch in meiner unmittelbaren Nähe hatte, hielt ich mir die Hand unter die Nase, die daraufhin volltropfte. Nachdem ich erfolglos mein Zimmer nach Taschentüchern durchforstet hatte, kam mir der kluge Einfall, Klopapier zu verwenden.

Ich öffnete also meine Zimmertür, machte das Licht im Treppenhaus an und begab mich in das kleine Klo direkt vor meinem Zimmer. Ich hielt meinen Kopf übers Waschbecken und sah mich um.

Die einzige Klopapierrolle, die ich auf Anhieb fand, befand sich auf dem Spülkasten der Toilette, sie war jedoch dummerweise leer. Verzweifelt blickte ich um mich, und sieh da, auf dem Hängeschrank über der Toilette war noch eine unangefangene Rolle.

Nun hatte ich aber ein Problem, da die Rolle ziemlich weit oben war und ich nicht gedachte, den Boden und das Klo mit meinem Blut zu besudeln. Also hielt ich mir wie zuvor eine Hand unter die Nase und griff mit der anderen nach der Toilettenpapierrolle.

Da die Rolle noch nicht angefangen war, war das erste Blatt natürlich noch an der Rolle fest. Ich versuchte es mit einer Hand von dem Rest der Rolle zu entfernen, was mir aber stark misslang, stattdessen riss ein kleines Stück Klopapier ab, der Rest der Rolle fiel vom Wandschrank hinunter und dann rechts neben das Klo. Das Stück, was ich in der Hand hatte, fiel ins Waschbecken und wurde, da der Wasserhahn an war, nass.

Mir fiel auf, dass in meinem Zimmer die Musik noch lief. Da ich nicht einschätzen konnte, wie lange ich noch in meiner Problemsituation sein würde, stopfte ich mir das kleine, nasse Stück Klopapier, das ich in der Hand hatte, zusammengeknüllt in mein Nasenloch und ging in mein Zimmer, um die Musik abzuschalten.

Als ich damit fertig war, ging ich zurück in den Toilettenraum und bekam es endlich hin, ein größeres Stück Papier von der Klorolle abzureißen. Ich hielt es an mein Nasenloch, bis der Blutfluss stoppte, dann warf ich beide Papierstücke ins Klo und ging zurück in mein Zimmer.

Ende! 

1 Kommentar 28.7.08 02:20, kommentieren

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

1 Kommentar 27.6.08 23:24, kommentieren

Der Schildnöck hat mal wieder etwas zu sagen:

So, hier gibts mal wieder ein neues Layout. Gleiches Thema, aber etwas schlichter, Herr Dichter. Außerdem gibt es eine Neuerung: Unter "Achtung!" gibt es die einzelnen Kategorien, in die die Blogeinträge eingeteilt sind, was ich schon seit Äonen mache, was aber bis jetzt keinen Sinn ergeben hat, weil man das nicht sehen konnte. Kann man jetzt aber, und deswegen springe ich jetzt fröhlich in die Luft. Hossa.

So, jetzt aber zum wirklich wichtigen Geschehen: arökjrhklrjbg. Nun widmen wir uns wieder unwichtigeren Dingen:

Gestern war ja das zweite Halbfinalspiel, Schbanien gegen Russland, das hab ich mir zusammen mit Darius und Björn bei Darius angeguckt. War nicht sonderlich spannend, aber wir konnten uns schon irgendwie die Treit verzeiben. Muh!

Ach so, ich hab jetzt übrigens keine Lust mehr zu schreiben, tu ich a ebriehor trotzdme, aewrökjb ö OHAeö-

Ick faa morgen in den Urlaub rein. Aber! 

1 Kommentar 27.6.08 14:41, kommentieren

Finale.
Ja! War zwar nicht das allerbeste Spiel, aber Ende gut alles gut^^
Apropo gut, ab heute sind Sommerferien! Also alles super, mein Zeugnis ist auch in Ordnung (Durchschnitt 2,9), am Samstag gehts dann ab nach Frankreich mit dem Philipp, der Ulrike und dem Manfred, bin mal gespannt ob wir da irgendwo das Finale gucken können... naja, wird schon irgendwie klappen. Überhaupt: Keep Of Kalessin - The Rising Sign! ABER SOWAS VON!
Eieieieiei.

25.6.08 23:24, kommentieren

Freude.

PiC.LEECH.iT - FREE iMAGE HOSTiNG
 
Es ist da! 

1 Kommentar 17.6.08 19:52, kommentieren

Ein Palindrom:

Dammit I'm mad.
Evil is a deed as I live.
God, am I reviled? I rise, my bed on a sun, I melt.
To be not one man emanating is sad. I piss.
Alas, it is so late. Who stops to help?
Man, it is hot. I'm in it. I tell.
I am not a devil. I level "Mad Dog".
Ah, say burning is, as a deified gulp,
In my halo of a mired rum tin.
I erase many men. Oh, to be man, a sin.
Is evil in a clam? In a trap?
No. It is open. On it I was stuck.
Rats peed on hope. Elsewhere dips a web.
Be still if I fill its ebb.
Ew, a spider… eh?
We sleep. Oh no!
Deep, stark cuts saw it in one position.
Part animal, can I live? Sin is a name.
Both, one… my names are in it.
Murder? I'm a fool.
A hymn I plug, deified as a sign in ruby ash,
A Goddam level I lived at.
On mail let it in. I'm it.
Oh, sit in ample hot spots. Oh wet!
A loss it is alas (sip). I'd assign it a name.
Name not one bottle minus an ode by me:
"Sir, I deliver. I'm a dog"
Evil is a deed as I live.
Dammit I'm mad.

1 Kommentar 15.6.08 02:42, kommentieren

Dies ist ein Testeintrag, um die Höhe des Textfeldes einzustellen, daher ist er auch so lang.

Was in der Überschrift steht, ist vollkommen gelogen, die hat mit dem Eintrag nämlich überhaupt nichts zu tun!

So, hab das Album jetzt bestellt, dürfte Anfang nächster Woche ankommen. Hoffe ich zumindest - naja, man weiß ja, dass es nicht immer so läuft, wie es laufen soll.

Im Moment bin ich eigentlich ziemlich gut gelaunt, was sich auch so schnell nicht ändern wird, denn jetzt kommen - bis auf das Fahrschulzeug - eigentlich nur noch angenehme Sachen auf mich zu. Mein Zeugnis wird soweit ganz in Ordnung sein, am Dienstag hab ich frei, am Dienstag danach fahren wir mit dem größten Teil der Stufe nach Köln... wobei ich mich schon frage, wie wir das fertig planen sollen, schließlich haben wir wegen dem freien Dienstag überhaupt nicht mehr mitm Stupperich... naja, wird schon irgendwie klappen.

Am Dienstag krieg ich neue Fenster! Das ist eigentlich ganz angenehm, vor allem, weil ich sie dann öffnen und schließen kann, ohne mir a) die Finger zu brechen und b) so einen Lärm zu veranstalten, dass noch hundert Meter weiter die Tauben von den Fichten plumpsen.

Außerdem beschäftige ich mich im Moment viel mit der Produktion von sehr intelligenten Musikstücken, man denke nur an Salbert... ich muss mich nochmal bei Daniel für das tolle Thema bedanken^^ Apropo Daniel, da der sich vor kurzem bei mir beschwert hat, dass er hier gar nicht vorkommt, widme ich ihm den nächsten Absatz, also pass auf, Daniel:

Dominik ist sodedummdumm, blau, Bremen, Arschlochbürste, Bratwurst, mmmmh, come on, lass uns ein paar aufzählen, MC Moritze, es ist egal, wer dich mag, solang du Salbe hast, und außerdem bist du blau, is ja witzig, auf der Mauer, auf der Lauer sitzt ne kleine Wanze, Auf dem Weg nach Vertania City, ne Menge Fantasie, Frischkäse, du alter SACK!

So, hoffentlich reicht das, mehr fällt mir nämlich nicht mehr ein Und jetzt ist dieser wunderschöne Eintrag auch schon zu Ende, darum fangt an zu weinen, geht zum Kühlschrank und nehmt euch einen Erdbeerjoghurt hinaus. Tschüss, euer Kasimir! 

14.6.08 21:51, kommentieren